Postdienste, Speditionen und Logistik

Um die Belange in der Arbeitswelt der Postdienste und der Beschäftigten in Speditionen, in den Kurier-, Express- und Paketdiensten sowie der Logistik kümmert sich dieser Fachbereich.

Er ist in zwei Fachgruppen geteilt: Postdienste und Logistik. ver.di-Ziele in diesem Fachbereiche sind mehr soziale Sicherheit und humanere Arbeitsbedingungen für die gesamte Branche. Gemeinsam gehen die Mitglieder gegen belastende Arbeitszeitregelungen, ungerechte Entgeltsysteme und Mängel beim Arbeits- und Gesundheitsschutz vor.

Kontakt

Postdienste, Speditionen und Logistik

  • 19.04.2018

    Fokus Mitbestimmung

    Der Konzernbetriebsrat mit mehr als 100 Betriebsräten der Deutschen Post AG und der DHL Delivery Regionalgesellschaften in Bonn zur Beratung
  • 18.04.2018

    Die Mitglieder haben entschieden

    Deutsche Post AG | 50.647 Mitglieder beteiligten sich bundesweit an der Befragung und stimmten mit 67,97% für die Annahme des Angebotes.
  • 18.04.2018

    Vor großem Publikum

    Manuel Bolz hat seinen Job bislang gut gemacht - er wurde bei der Betriebsratswahl mit großer Mehrheit wiedergewählt.
  • 18.04.2018

    Expertengespräch BLG

    Am 23. März trafen sich Vertreter/innen der Arbeitgeber, der betrieblichen Interessensvertretung und der Arbeitsagenturen zum Expertengespräch
  • 18.04.2018

    Zeitplan geplatzt

    Die Vorstellung des Postarbeitgebers von einem gemeinsamen Betrieb der Delivery Gesellschaften und der Post AG erhielt einen ersten schweren Dämpfer.
  • 18.04.2018

    +++TARIFTICKER+++

    Die Mitglieder haben sich einstimmig für die Kündigung des Entgelttarifvertrages entschieden und ihre Tarifkommission gewählt
  • 18.04.2018

    Gemeinsam erfolgreich

    Für ver.di ein Erfolg - Bei den Aufsichtsratswahlen für die Deutsche Post AG hat ver.di alle zehn Plätze gewonnen.

Fachbereich 10

Weitere Informationen findet Ihr auch hier.

Bundesfachbereich weiter… Landesfachbereich weiter…

ver.di Kampagnen