Finanzdienstleistungen

Zum ver.di-Fachbereich Finanzdienstleistungen gehören die Beschäftigten der Banken und Sparkassen, der Postbank, der Versicherungen und der Bundesbank.

Bank- und Versicherungskaufleute organisieren sich hier. Tarifpolitik und gute Arbeit stehen im Mittelpunkt der Arbeit im Fachbereich, was auch heißt: Schluss mit dem unwürdigen Verkaufsdruck und Vertriebscontrolling, her mit der fairen Beratung der Kundinnen und Kunden im Kreditgewerbe.

Kontakt

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 30.10.2019

    90 Prozent Zustimmung!

    In der erneuten Urabstimmung haben 90,28 Prozent der ver.di-Mitglieder dem Verhandlungsergebnis zugestimmt, das ver.di und die Postbank am 10. Oktober 2019 erzielt hatten.
  • 10.10.2019

    ver.di erzielt Tarifergebnis

    Im Tarifkonflikt mit der Postbank hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ein Tarifergebnis erzielt, das deutliche Entgeltzuwächse vorsieht.
  • 13.09.2019

    Tarifverhandlungen gescheitert!

    Arbeitgeberseite bietet gerade einmal 1% - Jetzt hilft nur eines: Urabstimmung durchführen - Streiks ausweiten!

Fachbereich 01

Weitere Informationen findet Ihr auch hier.

Bundesfachbereich weiter… Landesfachbereich weiter…

Bildunsgprogramm 2017

ver.di Kampagnen