Nachrichten

Bildungsprogramm 2020

Weiterbildung

Bildungsprogramm 2020

des Landesbezirks Nord
Bildungsprogramm 2020 des Landesbezirks Nord ver.di Bildungsprogramm 2020 des Landesbezirks Nord


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
der fünfte ordentliche ver.di Bundeskongress im September 2019 stellt die Weichen für unsere Arbeit in den nächsten Jahren.

Wir stehen vor großen gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen und innerorganisatorischen Herausforderungen.

Dabei geht es unter anderem um die Gestaltung der digitalen Umbrüche in der Arbeitswelt, um die Stärkung der Tarifbindung, um Verteilungsgerechtigkeit, um die sozial-ökologische Transformation, um bezahlbaren Wohnraum und die Alterssicherungspolitik.

Das beinhaltet auch die Fragen: Wie wollen wir in Zukunft leben und arbeiten? Wie ist es um die Demokratie in unserem Land bestellt?

Dabei ist uns wichtig, dass wir als Gewerkschaften gesellschaftspolitische Akteure bleiben, die Deutungshoheit in der sozialen Frage haben und uns aktiv an der Gestaltung der Veränderungsprozesse beteiligen und einmischen.

Dafür ist es erforderlich, dass wir uns mit guter Bildung und Weiterbildung fit für diese Herausforderungen unserer Zeit machen.

Für das Jahr 2020 haben wir wieder ein sehr interessantes, umfangreiches und anspruchsvolles Bildungsprogramm erstellt. Es soll dazu dienen Interessenvertretungen für die betrieblichen Themen und Herausforderungen fit zu machen, aber auch den Blick für die Themen unserer Zeit zu schärfen. Kompetente und mit gutem Wissen ausgestattete Betriebs- und Personalräte, MAV, JAV, SBV, Vertrauensleute und aktive Gewerkschaftsmitglieder sind ein Schlüssel für die Bewältigung der vor uns liegenden Herausforderungen. Neben den Seminaren für unsere gesetzlichen Interessenvertretungen, haben unsere gewerkschaftspolitischen Seminare, insbesondere unsere Leuchtturmreihe eine wachsende Bedeutung.

Alle Seminare für gesetzliche Interessenvertretungen (arbeitgeberfinanziert) befinden sich im vorderen und blau unterlegten Teil und die gewerkschaftspolitischen Seminare im rot unterlegten hinteren Teil unseres Bildungsprogrammes.

Besucht auch gerne unsere Homepage (www.verdi-nord-seminare.de und www.verdi-forum.de) und lasst uns wissen, wenn ihr Anregungen und Vorschläge für unsere Bildungsarbeit habt.

Lübeck im August 2019

Cornelia Töpfer
Stellvertr. Landesleiterin